Rock Kamelia häkeln

Rock Kamelia häkeln

Diese Woche war ich wieder fleißig Ich habe ein Rock gehäkelt und ein Video dazu gedreht Ich hoffe das es dir gefällt und du Spaß beim Nachmachen hast.

 

 




Ich habe mit ein 100 gram Bobbel angefangen, weil ich am Anfang ein Rock häkeln wollte das es zu meine 5 eck Granny passt. Habe aber zu viele Luftmaschen angeschlagen und ist ein Rock geworden das mir Passt.

Weil der Rock immer größer würde.ist mein Bobbel auch schnell verbraucht geworden. Zum Glück hatte ich noch ein, circa 110 gram von Gelb auf Lila und hat genau dazu gepasst.

Da dieser Rock zu löchrig oder durchsichtig ist brauchst du ein Unterrock oder ein schönes Dessous.



Da meine Beine x Form haben,fällt mir schwer ein Rock zu tragen. Die reiben siech aneinander und es wird ungemütlich. Die einzige Woche wo ich Rock trage ist der Urlaub Woche am Meer. 

Aber schön am 2. Tag spüre ich die Beine,und kann kaum erwarten das ich in meine geliebten Hose schlüpfen kann. Wann ich nicht allein damit bin,schreibe mir bitte ein Kommentar.

 


Hast du eine Lösung dafür gefunden?dann teile das bitte mit mir :-).
Share

Mädchen Rock häkeln mit Farbverlauf wolle

Hallo

Ich zeige euch heute mein letztes Werk. Ein Mädchen Rock aus selbst gewickeltes Farbverlauf wolle.

Was ist Farbverlauf garn?

Für diese besonderen Garne werden Maschinenstrickgarne verwendet , die nach eigener Kreativität der Herstellerin zu Handstrickgarnen gewickelt werden.

Durch den Wechsel einzelner Fäden entstehen die unterschiedlichen Farben.

Die Farbwechsel sind geknotet . Die Knotenenden sind lang gelassen, damit Sie die Enden die nächsten 2-3 Maschen mitstricken/ oder nachträglich vernähen und dann abschneiden können.

Die Knäule verlaufen mal von hell nach dunkel oder umgekehrt. Sie können von innen und von außen verstrickt werden.

Meine erste Bobbel aus 50 % Baumwolle und 50 % Acryl.3 Fach mit Nadestärke 3,5 gehäkelt,hab es aber nicht gewogen und weiß auch nicht wie viele Laufmeter.

[wp_ad_camp_2]

Habe 120 luft maschen angeschlagen und 7 reihen in eine von vorne und eine von hinten gearbeitete Stäbchen . Dann habe ich mit 1 Stäbchen 1 Luftmachen angefangen, und in diese reihe habe ich die 120 Stäbchen zu 6 geteilt,und habe 6 ecken gemacht. Nach 7 reihen hatte ich das Eindruck das die spitzen nicht zu Geltung kommen so habe statt 1 Luftmasche 2 gearbeitet,in diese ecken.

Dieses Rock ist in mein Shop bestelbar.

 

Share